• Tourisme
  • Commerce
  • Culture

Clervaux

lu - ve 8h00 - 11h30
ma - ve14h00 - 16h30
me14h00 - 19h00*

* bureau de la population:
me 16h30 - 19h00
* la veille d'un jour férié,
le bureau ferme à 16.30 heures

Clervaux

Château de Clervaux
6, Montée du Château

B.P. 35
L-9701 Clervaux

T. +352 27 800 1
F. +352 27 800 900
E. secretariat@clervaux.lu

Heinerscheid

lu - ve 8h00 - 11h30
ma - ve14h00 - 16h30

2, Kierchestrooss
L-9753 Heinerscheid

Accueil > Actualités > Manifestations

Andreas Gefeller, Soma

  • 27/09/2019 - 25/09/2020
Andreas Gefeller, Soma
„Eine schöne neue Welt“. In der Arbeit von Andreas Gefeller gibt es Parallelen zu Aldous Huxleys Roman. So erklärt sich auch der Titel der fotografischen Reihe, welche den Namen der Droge aufgreift, die die Wirklichkeitswahrnehmung der Menschen in Huxleys literarischem Universum beeinträchtigen und erträglich machen soll: „Soma“.
 
Die Fotoarbeit „Soma“ des deutschen Fotografen gibt Einblicke in einen künstlichen, zweckbedingten Mikrokosmos, der sich im Jahr 2000 unter gleißendem Kunstlicht präsentiert. Gestalter dieser Welt ist der Mensch. Er erklärt die Nacht zum Tag. Erstere scheint an Helligkeit den Tag tatsächlich in den Schatten zu stellen.
 
Ein Küstenstreifen von Gran Canaria ist lichtüberflutet dokumentiert, obwohl es sich um Nachtansichten handelt. Ein neu gestaltetes, hell erstrahlendes Urlaubsparadies als Gesamtkunstwerk – bestehend aus repetitiven Strukturen und geometrischen Formen – offenbart sich unter tiefschwarzem Himmel.
 
Die grell beleuchteten Fassaden lassen die Kulisse surreal erscheinen und wirken überaus grafisch in ihrem Aufbau. Sämtliche Motive und Bildelemente sind überdeutlich und scharfkantig von der Kamera aufgezeichnet. Die Bilder resultieren von Langzeitbelichtungen.
 
Palmen und Kakteen, aufgereiht in gerader Linie, ergeben ein Szenario, das dekorhaft anmutet und Beklemmung erzeugt. Strandpromenaden mit Liegestühlen sind menschenleer abgebildet. Zu viel Licht steht im Kontrast zu den streng aufgeräumten und verlassenen Plätzen.  Die künstliche Beleuchtung zeichnet sich flächenartig im Bild ab und drängt die Schatten an die Randzonen des Geländes.
Es bleibt betäubende Helligkeit und Leere.

Billets

Gratuit

Information de contact

26 90 34 96 http://www.clervauximage.lu

Organisateur

Clervaux - cité de l'image a.s.b.l.

Lieu

Place de marché Clervaux Place du Marché
L-9701
CLERVAUX

Pour tous publics