Klima Pakt - meine Gemeinde engagiert sich

Aktuelles

Zeitweilige Aufhebung der Bushaltestelle Marnach-beim Cube

2. UPDATE 09.02.2018 Wegen Straßenbauarbeiten ist die Schullstrooss in Marnach ab Montag 9. Oktober 2017 für jeden Verkehr...

Filmreihe zum Thema Klimaschutz

Die Ausscheidungen der Hunde

Mitteilung an die Einwohner der Gemeinde Clerf DIE AUSSCHEIDUNGEN DER HUNDE Mehrmals haben wir festgestellt dass, trotz...

Abonnieren Sie unsere Newsletter mit nützlichen Informationen über die Gemeinde.

Eheschließung

Um in Luxemburg standesamtlich heiraten zu können, sind im Vorfeld verschiedene Unterlagen beizubringen, die je nach Staatsangehörigkeit der zukünftigen Ehepartner variieren können. Die kirchliche Trauung darf erst nach der standesamtlichen Eheschließung stattfinden. Demnach ist eine rein kirchliche Trauung, d.h. ohne vorhergehende standesamtliche Eheschließung, verboten.

Um heiraten zu können, müssen beide Ehepartner mindestens 18 Jahre alt sein, und einer von ihnen muss seinen offiziellen Wohnsitz in der Gemeinde Clerf haben, wenn die Eheschließung dort stattfindet.

Mit den Vorbereitungen für die standesamtliche Eheschließung sollte spätestens 2 Monate vor dem Hochzeitstermin begonnen werden (als Anhaltspunkt).

Die Ehe darf nur in der Gemeinde (wahlweise) geschlossen werden, in der einer der zukünftigen Ehepartner seinen gesetzlichen Wohnsitz hat.

Auf Anfrage übergibt der Standesbeamte den Interessierten eine Liste der beizubringenden Dokumente.

 

Kontakt:

Standesamt

Tel. 27 800 213
Fax 27 800 901

E-mail: pierre.conrad@clervaux.lu