• Tourisme
  • Commerce
  • Culture

Clervaux

lu - ve 8h00 - 11h30
ma - ve14h00 - 16h30
me14h00 - 19h00*

* bureau de la population:
me 16h30 - 19h00
* la veille d'un jour férié,
le bureau ferme à 16.30 heures

Clervaux

Château de Clervaux
6, Montée du Château

B.P. 35
L-9701 Clervaux

T. +352 27 800 1
F. +352 27 800 900
E. secretariat@clervaux.lu

Heinerscheid

lu - ve 8h00 - 11h30
ma - ve14h00 - 16h30

2, Kierchestrooss
L-9753 Heinerscheid

Accueil > Actualités > Manifestations

Ferdi und die Feuerwehr

  • 24/05/2020, 16:00
Ferdi und die Feuerwehr

Mit: Alessandro Nania Pacino, Hans-Georg Pachmann, Mathieu Pelletier, Iljá Pletner, Hauke Renken, Markus „Schmidty“ Schmidt, Begüm Tüzemen, Jörg Vollerthun.

Regie: Matthias Schönfeldt. Bühnenbild: Konrad Schaller. Kostümbild: Jane Saks. Choreografie: Katja Richter.

Nominierung für den IKARUS 2018 als herausragende Berliner Theaterinszenierung für Kinder!


Ferdi und sein Opa sind ein perfektes Team, und sie verbringen viel Zeit zusammen, am besten allein zuhause. Denn Ferdi liebt es mit seinem Opa ausgiebig Feuerwehr zu spielen, immer neue Ideen zu entwickeln und dabei brenzlige Situationen zu überstehen. Eines schönen Tages fällt Opa bei einem gespielten Feuerwehreinsatz von der Leiter und kann sich nicht mehr bewegen. Das Blöde daran ist, dass er wie immer vergessen hat sein Handy aufzuladen. Da muss Ferdi sich ganz allein überlegen, was zu tun ist. Wird er es schaffen Hilfe für seinen geliebten Opa zu holen?


Die Inszenierung beinhaltet zahlreiche Songs rund um das Thema Feuerwehr: Bei "Ich bin jetzt Feuerwehr" oder "Lalülala, die Feuerwehr“ besteht echte Ohrwurmgefahr! Aber auch andere Lieder über das Spielen, Suchen und Finden werden geschickt in die Inszenierung eingearbeitet. Dabei übernehmen imposante, wohlklingende Instrumente wie Posaune und Vibrafon wichtige Rollen. Die Lieder von Thomas Sutter und die Arrangements von Sinem Altan (Europäischer Komponistenpreis 2015) versprechen einen ebenso eingängigen wie vielfältigen und inspirierenden Sound.


Die Musiker spielen dabei nicht nur ihre Instrumente, sondern sind ständig und voller Energie im Bühnengeschehen präsent. Choreografin Katja Richter findet für die Musiker immer neue Einsatzmöglichkeiten, setzt aber auch beim Kampf mit dem großen Feuerwehrschlauch und vielen weiteren Szenen Akzente, immer mit viel Sinn für Humor und großer Liebe zum Detail.


Dauer: 50 Minuten


Dieses Theaterstück kann im Rahmen des Kinder-Abos (4 Vorstellungen zur Auswahl zum Preis von 38 € Erwachsene / 18 € Kinder oder 5 Vorstellungen zum Preis von 47 € Erwachsene / 24 € Kinder) gebucht werden. Zur Auswahl im Abo:

DER KARNEVAL DER TIERE UND DIE KÜCHENREVUE, 20.10.2019

IN EINEM TIEFEN DUNKLEN WALD, 24.11.2019

DIE ABENTEUER VON PETTERSSON UND FINDUS, 1.12.2019

ALLA TURCA, 22.3.2020

VON EINER BEUTELRATTE DIE SICH FLEDERMAUSTE, 29.3.2020

PEPIEMENTS, 17.5.2020

FERDI UND DIE FEUERWEHR, 24.5.2020



 

Tickets

  • Groupe 10.00
  • Plein 12.00
  • Moins de 26 ans 6.00

Ort

Cube 521 1-3 DRIICHT
L-9764
MARNACH

Internetseite : http://www.cube521.lu