• Fremdenverkehr
  • Handel
  • Kultur

Clervaux

mo - fr 8:00 - 11:30
di - fr14:00 - 16:30
mi14:00 - 19:00*

* Bürgeramt:
mi 16:30 - 19:00
* am Vorabend eines Feiertages
schließt das Büro um 16:30 Uhr

Clervaux

Château de Clervaux
6, Montée du Château

B.P. 35
L-9701 Clervaux

T. +352 27 800 1
F. +352 27 800 900
E. secretariat@clervaux.lu

Heinerscheid

mo - fr 8:00 - 11:30
di - fr14:00 - 16:30

2, Kierchestrooss
L-9753 Heinerscheid

Willkommen > Aktualität > Neuigkeiten

Einweihung der Unterführung Vennbahn in Clerf

François Bausch, stellvertretender Ministerpräsident, Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten, lud zusammen mit Emile Eicher, stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Clerf, am 30. Juli 2020 zur Einweihung der Fahrradunterführung Vennbahn ein, die eine wesentliche Verbindung im Radwegenetz im Norden des Landes.

Dieses Projekt ist Teil des Baus des Radweges North PC21, der in Ettelbrück beginnt und das belgische Gebiet in der Nähe der Schmiede erreicht. Der PC21 verbindet sich mit der Vennbahn, einem Radweg auf der alten Eisenbahnlinie. Die Unterführung für Radfahrer verbindet das Zentrum von Clerf mit dem Bahnhof, dem neuen Busbahnhof, dem Lycée Edward Steichen und überquert über die Querverbindung von Clerf die zukünftige PC7, die entlang der N7 verläuft.

 

Pressemappe